Häufig gestellte Fragen zu Collagenase NB und Neutraler Protease NB

Häufig gestellte Fragen zu Collagenase NB und Neutraler Protease NB

SERVA hat für Sie eine umfangreiche Liste an häufig zu Collagenase NB und Neutraler Protease NB gestellten Fragen samt zugehöriger Antworten zusammengestellt. Sollten Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Allgemeine Informationen

  • Was ist Collagenase?

    Collagenasen sind Metalloproteasen, isoliert aus dem Gram-positiven Bakterium Clostridium histolyticum. Es gibt zwei Klassen von Collagenase, die als Klasse I und Klasse II bezeichnet werden und durch Expression der Gene colG und colH gebildet werden.
    Collagenase trennt Peptidbindungen im dreifachhelikalen Kollagen von menschlichem oder tierischem Gewebe. Beide Klassen unterscheiden sich in ihrer Aktivität bezüglich des Kollagenmoleküls. Es wird angenommen, dass Collagenase Klasse I intakte Kollagenmoleküle in kleinere Peptide schneidet, welche dann Substrat der Collagenase Klasse II sind und somit die beiden Klassen durch Synergien Kollagen effizient verdauen. Alle SERVA Collagenasen NB enthalten beide Klassen.

  • Was ist Neutrale Protease?

    Neutrale Protease ist eine Protease, isoliert aus dem Gram-positiven Bakterium Clostridium histolyticum. Sie wird überwiegend in Kombination mit Collagenase zur Gewebsdesintegration eingesetzt.

    .

  • Worin bestehen die Unterschiede zwischen den einzelnen Collagenase NB und Neutrale Protease NB Qualitäten?

    SERVAs Lieferangebot enthält mehrere Collagenase NB- und Neutral Protease NB-Enzymqualitäten, die sich durch den Aufreinigungsgrad und das Einsatzgebiet unterscheiden.
    Collagenase NB 4 Standard Grade (Kat.-Nr. 17454) und Collagenase NB 4G Proved Grade (Kat.-Nr. 17565) enthalten einen ausgewogen Mix proteolytischer Aktivitäten. Collagenase NB 4G Proved Grade hat eine höhere Collagenase-Aktivität (≥ 0.18 PZ-U/mg) als Collagenase NB 4 Standard Grade (≥ 0.10 PZ-U/mg). Die proteolytischen Nebenaktivitäten sind ebenfalls entsprechend höher.
    Collagenase NB 5 Sterile Grade (Kat. Nr. 17459) und Collagenase NB 6 GMP Grade (Kat.-Nr. 17458) haben enzymatische Aktivitäten vergleichbar der Collagenase NB 4 Standard Grade mit einer Collagenase-Aktivität von ≥ 0.10 PZ-Einheiten/mg und ausgewogene proteolytische Nebenaktivitäten. Collagenase NB 5 Sterile Grade ist steril nach Pharm. Eur. Collageanse NB 6 GMP Grade ist nach cGMP-Richtlinien hergestellt und ebenfalls steril nach Pharm. Eur.
    Collagenase NB 8 Broad Range ist eine aufgereinigte Collagenase mit erhöhter Aktivität (≥ 0.9 PZ-U/mg) und geringeren proteolytischen Nebenaktivitäten.
    Collagenase NB 1 Premium Grade (Kat.-Nr. 17455) und Collagenase NB 1 GMP Grade (Kat.-Nr. 17452) sind hochreine Collagenasen mit Collagenase-Aktivitäten von ≥ 3.0 PZ-U/mg und sind nahezu frei von proteolytischen Nebenaktivitäten. Beide haben vergleichbare enzymatische Aktivitäten, die Collagenase NB 1 GMP Grade ist entsprechend der GMP-Richtlinien produziert.
    Neutrale Protease NB (Kat.-Nr. 30301) und Neutrale Protease NB GMP Grade (Kat.-Nr. 30303) haben vergleichbare enzymatische Aktivitäten von ≥ 0,5 DMC U/mg. Neutrale Protease NB ist entsprechend der GMP-Richtlininen hergestellt. Die Neutrale Protease NB High Active Grade (Kat.-Nr. 30302) ist stärker aufgereinigt und hat eine vergleichbar höhere Aktivität ( ≥ 5,0 DMC U/mg). Dieses Enzym ist nicht als GMP Grade vefügbar.

    Kat.-Nr.

    Produkt

    Collagenase activity

    Proteolyic side activities

    17454

    17459

    17458

    Collagenase NB 4
    Standard Grade
    Collagenase NB 5
    Sterile Grade
    Collagenase NB 6
    GMP Grade

    +

    ++

    17465

    Collagenase NB 4G
    Proved Grade

    ++

    +++

    17456

    Collagenase NB 8
    Broad Range

    +++

    +

    17455

    17452

    Collagenase NB 1
    Premium Grade
    Collagenase NB 1
    GMP Grade

    ++++

    -

  • Woraus werden die einzelnen Collagenase NB- und Neutrale Protease NB-Qualitäten isoliert?

    Alle SERVA Collagenase NB und Neutrale Proteasen NB werden aus Clostridium histolyticum isoliert. Dabei handelt es sich um ein anaerobes, Gram-positives Bakterium, das natürlicherweise Collagenase und Neutrale Protease produziert.

  • Sind Collagenase NB- und Neutrale Protease NB-Qualitäten steril?

    Collagenase NB 1 GMP Grade (Kat.-Nr. 17452), Collagenase NB 1 Premium Grade (Kat.-Nr. 17454), Neutral Protease NB GMP Grade (cat. no. 30303), Neutral Protease NB (Kat.-Nr. 30302) und Neutral Protease NB High Active Grade (Kat.-Nr. 30302) werden vor dem Lyophilisieren mit einem 0.22 µm-Filter aufgereinigt, aber nicht aseptisch hergestellt. Aus diesem Grund sind diese Qualitäten nicht steril nach Pharm. Eur.
    Collagenase NB 1 GMP Grade und Neutral Protease NB GMP Grade werden mikrobiologischen Tests unterzogen. Die Spezifikationen sowie das Ergebnis für die Abwesenheit von Clostridien, die Gesamt-Keimzahl (TAMC) sowie die Gesamtzahl an Hefe- und Schimmelpilzen (TYMC) sind auf dem Analysenzertifikat für jede Produktionscharge angegeben.
    SERVA Collagenase NB 6 GMP Grade (Kat.-Nr. 17458) und Collagenase NB 5 Sterile Grade (Kat.-Nr. 17459) sind steril nach Pharm. Eur.
    Alle anderen Collagenase NB und Neutral Protease NB Produkte sind nicht steril.

  •  Welche Produkte sind steril entsprechend der Europäischen Pharmacopoeia?

    SERVA Collagenase NB 6 GMP Grade (Kat.-Nr. 17458) and Collagenase NB 5 Sterile Grade (Kat.-Nr. 17459) steril entsprechend der Pharm. Eur..

  • Warum werden Collagenase NB 1 und Neutral Protease NB nach Aktivitäten und alle anderen Collagenase NB-Produkte nach Gewicht angeboten?

    Collagenase NB1 und Neutrale Protease sind besonders geeignet zur Isolierung von Langerhans'schen Inseln. Die Packungsgröße dieser Enzyme ist entsprechend des Bedarfs zum Verdau eines humanen Pankreas gewählt. Da alle anderen Collagenase NB-Produkte für eine Vielzahl von Applikationen geeignet sind,  bedarf es hier keiner speziellen Packungsgröße.

Transport, Aufbewahrung und Stocklösungen

Applikationen in der Zellisolierung

  • Für welche Anwendungen kann ich SERVA Collagenase NB einsetzen?

    SERVA Collagenase NB kann zur Zellisolierung aus kollagenhaltigem humanen oder tierischen Gewebe eingesetzt werden.
    Erfolgreiche Zellisolierung mit sehr hoher Anzahl an lebenden Zellen konnte für Pankreas,  Fettgewebe, Knorpel, Leber, Lunge, Plazenta, Herz und viele weitere Gewebstypen gezeigt werden.
    Da die SERVA Collagenase NB sowohl in Forschung als auch im klinischen Bereich eingesetzt wird, bietet SERVA das Enzym als "Reseacrh Grade" und als "GMP Grade" an.
    Collagenase NB 4 Standard Grade, Collagenase NB 5 Sterile Grade, Collagenase NB 6 GMP Grade und Collagenase NB 4G Broad Range sind nicht weiter aufgereinigte Enzympräparationen, die eine ausgewogene Mischung proteolytischer Aktivitäten besitzen.
    Die Nebenaktivitäten wie Neutrale Protease und Clostripain sind für bestimmte Gewebstypen wie Fettgewebe, Knorpel oder Leber wichtig für effiziente Verdaus. Für andere Gewebstypen wie Pankreas aus Nagern ist eine hohe Collagenaseaktivität bei geringer Nebenaktivität wichtig. Für diese Anwendungen empfiehlt sich der Einsatz der aufgereingten Collagenase NB 8. Zur Isolierung humaner Pankreas-Inselzellen bietet SERVA die hochreine Collagenase NB 1 und Neutrale Protease NB als reguläre oder als GMP-Variante an.

    Bei weitergehenden Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.

  • Warum werden Collagenase NB 1 and Neutral Protease NB als zwei getrennte Enzyme angeboten?

    Beide Enzyme werden für den erfolgreichen Einsatz bei der Isolierung von Langerhans'schen Inselzellen benötigt. Da die optimale Konzentration der beiden Enzyme von unterschiedlichen Faktoren wie Alter der Spender sowie vom Gewicht und Zustand des  Organs abhängt, ist es so möglich, die Konzentration beider Enzyme nach Bedarf einzustellen.

  • Gibt es Protokolle zur Zellisolierung?

    SERVA stellt Applikationsbeispiele bzw. Protokolle mit Informationen zu Enzymkonzentrationen und Inkubationsbedingungen zur Zellisolierung aus unterschiedlichstem Gewebe zur Verfügung.  Sie finden diese Protolle unter "Anwendungen". Protokollinformationen können darüber hinaus in den Technical Notes "Application details for tissue dissociation" gefunden werden.

  • Das von Ihnen vorgeschlagene Protokoll funktioniert in meinem Labor nicht, was soll ich tun?

    Die benötigte Collagenasekonzentration hängt von Gewebstyp und Ursprung als auch von der Art der Gewinnung des Gewebes ab. Die im Protokoll angegebenen Enzymkonzentrationen sollten als Ausgangspunkt betrachtet werden. Sie können sowohl die Verdauzeit als auch Enzymkonzentrationen verringern oder erhöhen und so die optimalen Bedingungen für Ihre Applikation festlegen.

  • Welchen Puffer soll ich für die Zellisolierung einsetzen?

    Wir empfehlen keinen bestimmten Puffer. Sowohl PBS, Tris oder HBSS sind einsetzbar für die Zellisolierung mit Collagenase. Da Collagenase Kalzium benötigt, sollte der Puffer eine Konzentration von > 2 mM Ca2+ enthalten. Daraus ergibt sich, dass hingegen keine Kalzium-Komplexbildner wie z. B. EDTA im Puffer enthalten sein sollten, s. auch Q 25.

  • Wie kann ich den Verdauprozess stoppen?

    Der Verdauprozess kann durch Abkühlen, Zugabe von humanem oder Kälberserum oder dem Verdünnen bzw. Rauswaschen der Verdaulösung  verlangsamt oder gestoppt werden. Es gibt keine generelle Empfehlung, da unteschiedliche Methoden je nach Gewebe und Zelltyp bzw. Anwendung funktionieren.

  •  Gibt es für die Collagenase Inhibitoren oder Aktivatoren?

    Es sollte ein Puffer mit > 2 mM Ca2+ verwendet werden, Komplexbildner sollten abwesend sein. Collagenase wird reversibel durch hohe pH-Werte und irreversibel durch niedrige pH-Werte inaktiviert. Zu den Inhibitoren zählen Cystein oder Komplexbildner wie EDTA.

GMP-konforme Collagenase NB und Neutrale Protease

  • Für was steht GMP?

    GMP steht für "Good Manufacturing Practice". Dabei handelt es sich um eine Vorgehensweise in Produktion und Überprüfungen, die die Qualität des Produkts gewährleisten. Viele Behörden verlangen diese Art der Produktion von Pharmazeutika oder medizinischen Geräten entsprechend bestimmter GMP-Richtlinien. Diese Richtlinien enthalten Anforderungen, z. B. zur Nachverfolgbarkeit von Ingredentien, der Produktion, Qualitätskontrolle und deren Gewährleistung, Verpackung, Lagerung und Distribution.

  • Wer ist der Hersteller von SERVAs Collagenase NB und Neutral Protease NB?

    SERVA Collageanse NB und Neutrale Protease NB werden im deutschen Pharmaunternehmen Nordmark Arzneimittel GmbH & Co. KG hergestellt.
    Die Produktion erfolgt durch bestens qualifiziertes Personal mit validierten und geprüften Geräten  in ausgewiesenen Produktionsstätten, wodurch eine gleichbleibend hohe Qualität der Produkte gewährleistet ist. Nordmark stellt ebenso Collagenase in Pharmaqualität als aktive Substanz in einem Produkt zur Wundheilung her.
    Die zuständigen deutschen Behörden haben Nordmark die Erlaubnis zur Produktion von pharmazeutischen Produkten erteilt. In Einklang mit dem Artikel 13 Paragraf 1 des Arzneimittelgesetzes (AMG) wurde eine Erlaubnis zur Gewinnung von aktiven Substanzen aus tierischen und mikrobiellem Ursprung gewährt.

  • Wir kann ich überprüfen, dass SERVA GMP-Produkte für meine Anwendung einsetzbar sind?

    Für einen beabsichtigten Einsatz von Collagenase NB 6 GMP Grade (Kat.-Nr. 17458) kann vorab mit der Collagenase NB 4 Standard Grade (Kat.-Nr. 17454) die Anwendung getestet und ein Protokoll erarbeitet werden. Dies ist möglich, da die nicht-GMP-Collagenase vergleichbare enzymatische Aktivitäten wie die GMP-Collagenase besitzt, aber deutlich preiswerter ist. Nach Etablierung des Protokolls kann einfach zur Collagenase NB 6 GMP Grade gewechselt werden.
    Ein identisches Vorgehen ist für Collagenase NB 1 Premium Grade (Kat.-Nr. 17455)/Neutrale Protease NB (Kat.-Nr. 30301) und Collagenase NB 1 GMP Grade (Kat.-Nr. 17452)/Neutrale Protease NB GMP Grade (Kat.-Nr. 30303) möglich.

  • Sind alle Collagenase NB- and Neutral Protease NB-Produkte frei von Viren?

    Die Abwesenheit von Viren bei Collagenase NB- und Neuraler Protease NB-Produkten wird sichergestellt durch die sorgfältige Auswahl der Ausgangsprodukte und durch mehrere Autoklavierungsschritte während der Produktion.
    Für die GMP-konforme Collagenase NB und Neutrale Protease NB konnte Nordmark im Rahmen einer Studie erfolgreich zeigen, wie effektiv diese Schritte unter dem Aspekt der Virensicherheit sind.
    Auf Anfrage können wir eine Zusammenfassung dieser Studie allen Kunden von GMP-Produkten zur Verfügung stellen.

  • Sind Collagenase NB and Neutral Protease NB frei von übertragbarer spongiöser Enzephalopathie (TSE-Transmissible Spongiform Encephalopathies)?

    Ja, SERVA Collagenase NB und Neutrale Protease NB sind als TSE-sicher eingestuft.
    Das Rohmaterial für GMP-konforme  Collagenase NB und Neutrale Protease NB wurde entsprechend durch das "European Directorate for the Quality of Medicines" (EDQM) mittel des  "Transmissible Spongiform Encephalopathies - European Pharmacopoeia Certificate” (TSE-CEP)" zertifiziert. Für Anträge bei Zulassungsbehörden können auf Anfrage die entsprechenden Dokumente durch Nordmark zur Verfügung gestellt werden.
    Für die nicht-GMP-Produkte von Collagenase NB und Neutraler Protease NB ist auf Anfrage ein Ursprungszertifikat verfügbar,  in dem erklärt ist, dass weder das Ausgangsmaterial noch das Produkt Riskomatrial enthält.

  • Wie ist die Haltbarkeit von GMP-Collagenase NB und GMP-Neutral Protease NB bei unterschiedlichen Temperaturen?

    Für Collagenase NB 1 GMP Grade, Neutral Protease NB GMP Grade und Collagenase NB 6 GMP Grade wurden Stabilitätstests entsprechend der ICH-Richtlinien durchgeführt.
    Auf Anfrage kann eine Zusammenfassung dieses Berichts Kunden von GMP-Produkten zur Verfügung gestellt werden.

    Collagenase NB 1 GMP Grade:

    Description

    Conditions

    Stability

    Long-term storage (glass vial)

    -20 °C
    5 °C

    3 years
    3 years

    Short-term storage (glass vial)

    25 °C/60 % humidity

    2 months

    Stress conditions (glass vial)

    40 °C/75 % humidity
    -85 °C, 5 freeze/thaw   cycles

    7 days
    confirmed

    Solubilized in Tris buffer

    -25 °C
    -85 °C

    1 year
    1 year

     

    Neutral Protease NB GMP Grade:

    Description

    Conditions

    Stability

    Long-term storage (glass vial)

    -20 °C
    5 °C

    3 years
    3 years

    Short-term storage (glass vial)

    25 °C/60 % humidity

    6 months

    Stress conditions (glass vial)

    40 °C/75 % humidity
    -85 °C
    -85 °C, 5 freeze/thaw   cycles

    7 days
    3 years
    confirmed

    Solubilized in water

    -25 °C
    -85 °C

    1 year
    1 year

     

    Collagenase NB 6 GMP Grade:

    Description

    Conditions

    Stability

    Long-term storage (glass vial)

    5 °C

    5 years

    Short-term storage (glass vial)

    25 °C/60 % relative humidity

    3 years

    Stress conditions (glass vial)

    40 °C/75 % relative   humidity

    4.8 months

    Solubilized in Tris buffer

    -25 °C
    -85 °C

    1 year
    1 year

  • Welche Dokumente sind für die GMP-Produkte verfügbar?

    Für Kunden der Collagenase NB 1 GMP Grade, Collagenase NB 6 GMP Grade oder Neutral Protease NB GMP Grade sind folgende Dokumente auf Anfrage verfügbar:

    Analysenzertifikat
    GMP-Zertifikat
    Produktionserlaubnis für Collagenase
    EDQM-Zertifikat zur TSE-Sicherheit (TSE-CEP) 
    Zusammenfassung der Virensicherheitsstudie 
    Zusammenfassung der Studie zur Haltbarkeit

Zusätzliche Informationen

  • Ich habe bisher Collagenase andere Hersteller verwendet, möchte jetzt aber SERVA Collagenase NB einsetzen. Wie kann ich die richte Qualität auswählen?

    Es ist schwierig, Collagenase-Produkte unterschiedlicher Hersteller zu vergleichen. Die Ursache liegt darin, dass jeder Hersteller seine eigenen Produktions- und Aufreinigungsprozesse etabliert hat. Zusätzlich sind die Angaben zur Enzymaktivität nicht einheitlich (s. auch Q 36).
    Es ist sicherer, eine SERVA Collagenase entsprechend der gewünschten Anwendung auszuwählen. Hierzu können wir Ihnen entsprechende Informationen zur Verfügung stellen.
    Eine weitere Möglichkeit ist es, die verwendeten Collagenase-Einheiten in PZ-Einheiten umzurechnen (s. Q 35)

  • Wie ist die Definition der PZ-Einheit (Collagenase-Aktivität)?

    Die Aktivität der SERVA Collagenase NB wird in PZ-Einheiten nach Wuensch angegeben.
    1 PZ-Einheit katalysiert die Hydrolyse von 1 µmol 4-phenylazobenzyl- oxycarbonyl-L-prolyl-L-leucyl-glycyl-L-prolyl-D-arginine (PZ) pro Minute bei 25 °C, pH 7,1 .

    (Wünsch, E. & Heidrich, H.G. (1963) Hoppe-Seyler's Z. Physiol. Chem. 333, 149-51).

  • Wie kann ich die Einheiten anderer Hersteller in PZ-Einheiten umrechnen?

    Collagenase-Aktivität wird allgemein in PZ-Einheiten(nach Wünsch), Kollagen-Verdau-Einheiten (collagen digestion units, CDU, auch als Mandl-Einheiten bekannt) oder in FALGPA-Einheiten angegeben. Es gibt keine exakten Umrechnungsfaktoren, die hier angebenen Werte können für eine Annäherung eingesetzt werden:

    1 PZ-Einheit sind ca. 3.9 FALGPA-Einheiten
    1 PZ-Einheit sind ca. 1000 Mandl- oder CDU-Einheiten

    Zusätlich bieten die Hersteller unterschiedliche Grade der Aufreinigung an. Dies macht es noch schwieriger, Collagenasen verschiedener Hersteller zu vergleichen.

  • Wie ist die Definition der DMC-Einheit (Neutral Protease-Aktivität)?

    1 DMC-Einheit katalysiert das Spalten von 1 µmol Peptidbindungen von Dimethylcasein (DMC) pro Minute bei 25 °C und pH 7,0, dargestellt in neu formierten terminalen Aminogruppen, bestimmt mittels TNBS

    (Lin, Y.-C. et al. (1969) J. Biol. Chem. 244, 789-93).

  • Wie kann ich die Einheiten anderer Hersteller in DMC-Einheiten umrechnen?

    Alternativen anderer Hersteller zu SERVA Neutraler Protease NB sind z. B. Dispase oder Thermolysin. Im Vergleich zu SERVA Neutraler Protease NB wurden beide Enzyme jedoch aus unterschiedlichen Bakterien isoliert. Es gibt aktuell keine verlässlichen Umrechnungsfaktoren.
    Sie sollten Produkt und dessen Konzentration entsprechend unseren Angaben zur jeweiligen Anwendung einsetzen.
    Hierzu finden Sie umfangreiche Information auf unserer Website oder kontaktieren Sie uns.

  • Sind Ihre Produkte auf Mycoplasmen getestet?

    Nein, SERVA Collagenase NB und Neutral Protease NB sind nicht auf Mycoplasmen getestet.

  • Sind Ihre Produkte auf Endotoxine getestet?

    Endotoxine sind Liposaccharide, welche Hauptbestandteile der äußeren Zellmembran von Gram-positven Bakterien sind.

    Die folgenden Produkte sind aktuell auf Endotoxin getestet:

    Collagenase NB 1 GMP Grade (Kat.-Nr. 17452)
    Collagenase NB 1 Premium Grade (Kat.-Nr. 17455) 
    Collagenase NB 6 GMP Grade (Kat.-Nr. 17458) 
    Collagenase NB 8 Broad Range (Kat.-Nr. 17456) 
    Neutral Protease NB GMP Grade (Kat.-Nr. 30303) 
    Neutral Protease NB High Active Grade (Kat.-Nr. 30302)

  • Was ist ein Analysenzertifikat?

    Ein Analysenzertifikat (AZ, Certificate of Analysis, CofA) ist ein chargen-spezifisches Dokument, welches mit jeder Collagenase NB und Neutral Protease NB mitgeliefert wird.
    Hier finden sich Daten zu Collagenase-Aktivität und -Haltbarkeit. Die AZs für GMP-konforme Produkte sind zusätzlich kundenspezifisch erstellt (mit Ausnahme der 100 mg-Abpackung der Collagenase NB 6 GMP Grade).

  • Kann ich Collagenase NB oder Neutral Protease NB direkt beim Menschen einsetzen?

    SERVA Collagenase NB- und Neutral Protease NB-Produkte sind nicht für direkte Anwendungen (Injektionen, Salben) am Menschen bestimmt.

Aktionen

Produkt des Monats Dezember:
Xpress Blotting Kits

Herbstaktion 2017:
Top-Qualität zu Bestpreisen!

Hoefer-Sonderaktion
mit 25% Rabatt -
bis 31.Dezember 2017!

BioDrop-Sonderaktion
mit 20% Rabatt -
bis 31.Dezember 2017!

SERVATIUS Laborshop:
Angebote für Kurzentschlossene!

Top
Fenster schließen
Produkt des Monats Dezember:
Xpress Blotting Kits

Semi-Dry Western Blotting in nur 15 Minuten

Hier geht es zur Aktion

Fenster schließen
Herbstaktion 2017:
Top-Qualität zu Bestpreisen!
  • PRiME - Pakete für die Minigel SDS-PAGE
  • Protein-Elektrophorese
  • Nukleinsäure-Elektrophorese
  • Western-Blotting
  • Laborgeräte
  • Trypsin MS Approved
  • DNADecon

 Hier geht es zur Aktion!

Fenster schließen
Hoefer-Sonderaktion
mit 25% Rabatt -
bis 31.Dezember 2017!

• Mini Vertikal-Kammern
• Standard Vertikal-Kammern
• Tank-Blotter 

Hier geht es zur Aktion!

Hoefer-Sonderaktion 2017 (pdf)
Fenster schließen
BioDrop-Sonderaktion
mit 20% Rabatt -
bis 31.Dezember 2017!

BioDrop UV/VIS Spektralphotometer auf einen Blick:

  • BioDrop TOUCH
  • BioDrop µLITE
  • BioDrop DU

Hier geht es zur Aktion!

 

BioDrop-Sonderaktion 2017 (pdf)
Fenster schließen
SERVATIUS Laborshop:
Angebote für Kurzentschlossene!

SERVA InfoMail - Erhalten Sie die neuesten Informationen

Fenster schließen

Mit der Anmeldung zu »SERVA InfoMail« erhalten Sie Informationen über neue Produkte, Werbeaktionen, Stellenangebote bei SERVA und vieles mehr. Dieser Service ist selbstverständlich kostenlos.
Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Schnelleinkauf

Fenster schließen

Mit der Funktion Schnelleinkauf können Sie mit nur einem Klick ein Produkt in Ihren Warenkorb legen. Geben Sie einfach die Kat.-Nr. wie im Katalog angegeben im Format xxxxx.yy ein und klicken Sie auf Go!