Dialyse

Dialyse ist ein Prozess, bei dem Substanzen in Lösung durch Unterschiede in ihrem Molekulargewicht getrennt werden. Die Dialysiermembranen sind semipermeabel, aus regenerierter Cellulose oder Celluloseester hergestellt und haben eine Gel-ähnliche Struktur. Die treibende Kraft ist die Konzentrationsdifferenz zwischen zwei Lösungen auf gegenüber liegenden Seiten der Membran. Da die poröse Membran selektiv kleinere gelöste Stoffe passieren lässt, während größere Substanzen zurückgehalten werden, lässt sich die Dialyse effektiv als Trennprozess basierend auf Größenrejektion einsetzen.

Da die Dialysiermembran aus einer schwammartigen Matrix quervernetzter Polymere besteht, ist die als Molekulargewichts-Ausschlussgrenze bezeichnete Porenbemessung ein indirektes Maß für die Retentionsleistung der Membran.
Der Membran-MWCO gibt die Größe des gelösten Stoffes an, die zu mindestens 90 % zurück gehalten wird. Die Durchlässigkeit für einen gelösten Stoff hängt jedoch auch von der Molekülform, dem Grad der Hydratisierung, der Ionenstärke und der Polarität ab. Deshalb empfiehlt es sich einen MWCO auszuwählen, der der halben Größe des Molekulargewichtes der Substanz entspricht, die zurückgehalten werden soll und/oder der doppelten Größe des Molekulargewichtes der Substanzen, die die Membran passieren sollen.

Seit vielen Jahren wird die Dialyse als Routinemethode zum Entsalzen und Konzentrieren von Lösungen komplexer Biomoleküle eingesetzt. Ferner können Makromoleküle, die sich wesentlich in ihren Molekulargewichten unterscheiden, getrennt werden
.
Applikationen

  • Entsalzen von Proteinlösungen, für weitere Reinigung z.B. durch Ionenaustauscher-Chromatographie
  • Konzentration von Proteinlösungen, indem die gefüllten Dialysierschläuche in trockenes PEG 20 000 (Kat.-Nr. 33138) eingebettet werden, z.B. vor weiterer Reinigung durch Gelfiltrationschromatographie
  • Trennung von hochmolekularen Proteinen von Peptiden und anderen Substanzen mit niedrigem Molekulargewicht
  • Pufferaustausch mit Lösungen von Proteinen oder anderen Makromolekülen
  • Entsalzen von Metallkolloiden


Aktionen

Produkt des Monats Mai:
SERVALight Vega CL HRP WB Substrate

Große Frühjahrsaktion mit super Angeboten!

Der neue
SERVA-Katalog 2017/18:

online!

SERVA BlueNews 6/2016

Top
Fenster schließen
Produkt des Monats Mai:
SERVALight Vega CL HRP WB Substrate

Substrat für Chemilumineszenz-Detektion von Meerrettich-Peroxidase (HRP)-Konjugaten

 Hier geht es zur Aktion

Fenster schließen
Große Frühjahrsaktion mit super Angeboten!

Sparen Sie bei:

  • PRiME™-Paketen für Minigel-SDS PAGE
  • Protein-Elektrophorese
  • Geldokumentation
  • Nukleinsäure-Elektrophorese
  • Western-Blotting
  • Fluoreszenz-Farbstoffe

 Hier geht es zur Frühjahrsaktion

Fenster schließen
Der neue
SERVA-Katalog 2017/18:

online!

• Biochemicals A-Z

• Sample Preparation

• Electrophoresis

Laboratory Equipment

• Collagenase & Neutral Protease

• Life Sciences

• Enzymology

• Microscopy

• Ion Exchange Media

• Pharmacopoeia

Hier geht es zum
SERVA Online-Katalog 2017/18!

Fenster schließen
SERVA BlueNews 6/2016

Hier finden Sie Informationen
zu neuen Produkten und Dienstleitungen:

• 1D SDS TA Gele
• EPO Doping Analytik
• DNADecon
• Neue Werkzeuge in der Dialyse
• Produkt des Monats
• Western Blot Workflow
• Probenvorbereitung mit Protein Ark
• LED Gel Scanner BIO-1000F
• Collagenase AF GMP Grade
• Top Ten YouTube Videos

BlueNews: Ausgabe Juni 2016.pdf

SERVA InfoMail - Erhalten Sie die neuesten Informationen

Fenster schließen

Mit der Anmeldung zu »SERVA InfoMail« erhalten Sie Informationen über neue Produkte, Werbeaktionen, Stellenangebote bei SERVA und vieles mehr. Dieser Service ist selbstverständlich kostenlos.
Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Schnelleinkauf

Fenster schließen

Mit der Funktion Schnelleinkauf können Sie mit nur einem Klick ein Produkt in Ihren Warenkorb legen. Geben Sie einfach die Kat.-Nr. wie im Katalog angegeben im Format xxxxx.yy ein und klicken Sie auf Go!